Ausstellung vom 16. Juni bis 14. Juli 2018

Andreas Biank

Bilder und Holz-Kohle-Skulpturen

Andreas Biank, Küsnacht

Andreas Biank ist ein ex­pe­ri­men­tel­ler Künst­ler.

Er er­forscht Le­bens­the­men in­ner­halb seines künst­le­ri­schen Schaf­fens: Was pas­siert an den Über­gän­gen an den ver­schie­de­nen Stoff­lich­kei­ten, welche neuen Räume sind am ent­ste­hen? Das sind die Themen die ihn be­we­gen.

Er ar­bei­tet mit un­ter­schied­li­chen Ma­te­ria­li­en: mit Holz in all seinen Er­schei­nun­gen, mit den vier Ele­men­ten, mit Farb­pig­men­ten, Harz und Glas.

Andreas Biank: «Das fer­ti­ge Kunst­ob­jekt ist für mich das Gefäss des ge­sam­ten Ge­stal­tungs­pro­zes­ses. Es ist we­ni­ger ein äus­se­res Objekt als ein Träger des ge­sam­ten Wer­dungs­pro­zes­ses. So ge­se­hen sind meine Werke wie Me­di­zin­fläsch­chen, wo ich nicht genau weiss, was auf ihren Eti­ket­ten steht.»

Andreas Biank zeigt in der Aus­stel­lung Holz-Kohle-Skulp­tu­ren, farbig-trans­pa­ren­te Licht­harz-Skulp­tu­ren und Bilder – Pho­to­gra­fi­en der Skulp­tu­ren im Ent­ste­hungs­pro­zess – und Ma­le­rei­en aus einer frü­he­ren Schaf­fens­pha­se.

Vernissage

Samstag, 16. Juni 2018, 17 bis 19 Uhr

Apéro

Sonntag, 1. Juli 2018, 15 bis 17 Uhr

Ausklang

Samstag, 14. Juli 2018, 15 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag, 18 bis 20 Uhr / Samstag und Sonntag, 15 bis 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung, Telefon 044 923 20 50 / 044 923 23 64

Schwabach Galerie • Schwabachstrasse 50 • 8706 Feldmeilen